Sessel gepolstert Holz Stoff Landhausstil, Größe: B 58*T 53*SH 42 x H 86 cm
LUCY, Sessel vintage weiß Mehr Infos
Barhocker, Samt in zwei Farben, mit Lehne, Größe: B55 x T58 x H97 cm, SH76 cm, wiegt 12,5 kg
ANDI, Barstuhl Samt Mehr Infos
Sitzmöbel-Set, Leinen Hell Metall, bestehend aus einem Stuhl, Sofa und zwei Hockern, auch einzeln bestellbar. Bitte wählen Sie im Dropdown-Menü Ihr Möbel oder Set.
PLAIN, Sitzmöbel Set, Hell Metall Mehr Infos
2 Stück Eisen Barhocker shabby weiß mit Polstersitz Landhausstil, Größe: Ø 34*78 cm
EVA, Barhocker Metall 2 Stück Mehr Infos
Support: 040-70384797
abmahnschutzbrief
Sie sind hier: Home » Bestellvorgang » AGB

Allgemeine Käuferinformationen im Fernabsatz und elektronischen Geschäftsverkehr einschließlich AGB

Irma Matz – www.matz-moebel.de

1.            Geltungsbereich

2.            Vertragspartner

3.            Kundendienstzeiten

4.            Zustandekommen des Vertrages/Korrektur von Eingabefehlern

5.            Preise und Versandkosten

6.            Zahlungsarten

7.            Lieferung, Lieferbedingungen

8.            Transportschäden

9.            Speicherung des Vertragstextes/Datenschutz

10.          Gewährleistung/Garantie

11.          Schlussbestimmungen

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen uns und unseren Kunden im Online-Shop www.matz-moebel.de, soweit nicht etwas anderes vereinbart oder gesetzlich zwingend vorgeschrieben ist.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende Bedingungen des Käufers werden von nicht anerkannt.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Frau Irma Matz, Sülldorfer Landstraße 245, 22589 Hamburg.

3. Kundendienstzeiten

Sie erreichen den Kundendienst für Reklamationen, Beanstandungen, Fragen und Hinweisen:

Montag bis Freitag, von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr unter

Telefon: +49 (0)40 703 84797

Telefax:                 +49 (0)40 703 84798

Email:     info@matz-moebel.de

4. Zustandekommen des Vertrages

Die Produktabbildungen im Online-Shop stellen eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebotes dar. Einzelne Produkte können durch Klicken des Buttons „Warenkorb“ in den Warenkorb gelegt und durch die Löschfunktion ggf. wieder entfernt werden. Eingabefehler können vor Abschluss des Bestellvorgangs jederzeit mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden. Durch Eingabe der persönlichen Daten und Klicken des Buttons „Kaufen“ im abschließenden Schritt des Bestellvorganges wird eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren abgegeben.

 

Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt unverzüglich nach deren Absenden per Email. Dies stellt noch keine Vertragsannahme dar. Die Annahme des Vertrages erfolgt vielmehr durch Versand einer Auftragsbestätigung per Email oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen. Sollten Sie die Auftragsbestätigung oder Warenlieferung nicht binnen fünf Tagen erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden. Eingabefehler können vor der endgültigen Abgabe des Angebots durch Überprüfen der zusammenfassenden Bestellübersicht erkannt und nach Betätigung des „Zurück“-Buttons des Browsers auf der vorherigen Seite korrigiert werden.

5. Preise und Versandkosten

Die auf den Produktseiten angegebenen Preise sind Endpreise. Sie beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstigen Preisbestandteile.

Die Versandkosten sind von Ihnen gesondert zu tragen. Die genaue Höhe der entstehenden Koten werden im Bestellvorgang mit angezeigt und sind unter dem Link „Versandkosten“ in der Tabelle der Versandkosten abzulesen.

Bei Lieferungen außerhalb der EU können zusätzlich Zollgebühren und Steuern anfallen. Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte:

http://ec.europa.eu/taxation_customs/index_de.htm

Detailinformationen zur Einfuhrumsatzsteuer erhalten Sie unter:

http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do

Informationen über die Einfuhrbestimmungen in die Schweiz finden Sie unter:

http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do 

6. Zahlungsarten

Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten:

  • Banküberweisung
  • Überweisung über PayPal

Bei den Zahlungsarten Banküberweisung, Überweisung über PayPal ist die Zahlung sofort nach Vertragsschluss fällig. Nach Eingang des Kaufpreises erfolgt die Auslieferung der Artikel an den Kunden.

7. Lieferung, Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt auf dem Versandweg an die von Ihnen angegebene Lieferanschrift.

Die Lieferzeit entnehmen Sie bitte den Angaben bei dem jeweiligen Produkt.

8. Transportschäden

Wird Ihnen einmal ein Artikel geliefert, der offensichtliche Transportschäden aufweist, so reklamieren Sie diese bitte sofort beim Zusteller und setzen uns davon in Kenntnis. Sollten Sie dies nicht tun, hat es keinerlei Konsequenzen für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte, dies dient lediglich dazu, uns die Durchsetzung etwaiger Ansprüche gegenüber dem Transportunternehmer zu erleichtern.

9. Speicherung des Vertragstextes

Wir speichern die Bestelldaten und den Vertragstext. Sie können den Vertragstext auch nach Vertragsschluss über die Internetseite einsehen. Durch die Druckfunktion Ihres Browsers haben Sie die Möglichkeit, den Text selbst zu speichern. Die AGB können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Nach Abschluss der Bestellung werden Ihnen die Bestelldaten und die AGB einschließlich der Widerrufsbelehrung und des Widerrufsformulars per Email übersandt.

10. Gewährleistung/Garantie

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Wir geben keine eigenen Garantien für unsere Produkte. Regelmäßig gewähren die Hersteller Garantien auf ihre Produkte, die meist 24 Monate gültig sind. Die Details hierzu entnehmen Sie den Garantiebedingungen des Herstellers, die der Warenlieferung beigefügt sind. Ihre Gewährleistungsrechte gegenüber uns werden hierdurch nicht eingeschränkt. Sie können uns daher bei Mängeln der Sache unabhängig von der Inanspruchnahme der Herstellergarantie im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen jederzeit in Anspruch nehmen.

11. Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Regelungen über das UN-Kaufrecht finden keine Anwendung. Gegenüber Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als Ihnen dadurch nicht günstigere Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, entzogen werden. Die Vertragssprache ist deutsch.

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. An Stelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Copyright: www.abmahnschutzbrief.de

Stand: Juni 2014

Als Verbraucher steht Ihnen ein Widerrufsrecht nach Maßgabe folgender Belehrung zu:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Irma Matz

Sülldorfer Landstraße 245

22589 Hamburg

Tel.: +49(0)40 – 70384797

Fax: +49(0)40 – 70384798

Email: matz-versand@t-online.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware. Die Kosten werden auf höchstens etwa 600,00 EUR geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen  Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurde,
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoraufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Muster-Widerrufsformular

Soweit Sie den Vertrag widerrufen wollen, füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es an uns zurück:

Angaben des Verkäufers:

Irma Matz, MATZ-MÖBEL

Sülldorfer Landstraße 245

22589 Hamburg

Tel.: +49(0)40 – 70384797

Fax: +49(0)40 – 70384798

Email: matz-versand@t-online.de

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren/die Erbringung von Diensleistungen:

Anzahl        Artikelname                ………………/…………………………………….

Bestelldatum                                    ……………………………………………………….

Bestellnummer                                               ……………………………………………………….

Ware erhalten am                          ……………………………………………………….

Gesamtpreis der Ware                                …………………………………………………EUR

Persönliche Angaben des Käufers

Vorname, Name                             ……………………………………………………….

Straße und Hausnummer            ……………………………………………………….

PLZ und Ort                                       ……………………………………………………….

…………………………………………………………………………………………………………..

Datum, Unterschrift

 

Ihr Warenkorb ist noch leer!